Ein Buch. Aus hochwertigem Papier mit einer Bindung und mit einem Bucheinband versehen.

Das Buch ist nicht mehr nach dem traditionellen Verständnis der Erfindung des Buchdrucks (ca. 1450) durch Johannes Gutenberg hergestellt. Inzwischen wird es als Digitaldruck in konventioneller Buchform (Paperback, Hardcover, Schmutztitel, goldener Schnitt) gefertigt. Extrawünsche , wie Schutzumschläge, müssen meisten in separaten Druckereien passgenau gefertigt werden. Das war hier auch der Fall.